Himmelfahrtswanderung 13.05.2010

Himmelfahrtswanderung des Männergesangvereins Leopoldshöhe
- gut aufgelegt und stimmgewaltig feiern die Sänger ihren Vatertag -

Wenn sich die Sänger des MGV alljährig am Himmelfahrtstag um 8.00 Uhr früh auf dem Marktplatz versammeln, dann stimmen sie voller Freude das Lied “ Am kühlenden Morgen, wenn alles noch schläft “ an.  Das diese Tradition dieses Jahr unterbrochen wurde, lag wohl an der allzu kühlen Witterung und dem anhaltenden Regen. Dennoch ließ man sich die gute Laune nicht verderben und  wanderte zum Hof von Willi Zurheide, um dort ein Frühstück im Grünen einzunehmen, das vom Festausschuss bestens hergerichtet worden war.

Zwischenzeitlich konnte die Wanderung auch im Trockenen fortgesetzt werden und das Endziel bald erreicht werden.
Wolfgang Glauer und seine Bärbel hatten zum fröhlichen Umtrunk in  ihr wunderschönes Gartenhäuschen eingeladen und die Söhne des Hauses kümmerten sich liebevoll um die Verköstigung der Sänger.

Mit fröhlichen Liedern und angeregten Gesprächen verging die Zeit viel zu schnell und alle Sänger waren sich einig, dass diese Himmelfahrtswanderung eine der schönsten seit Jahren war.
 

himmelfahrt_bei_glauer2010.jpg

Zum Umtrunk bei Bärbel und Wolfgang

Copyright © 2005-2017 by MGV 1879 ·  info@mgv-leopoldshoehe.de  · CMS Powered by phpWCMS