Konzert

10.11.2013

Konzert am 10.Nov. 2013

Unter dem Motto „Chorgesang und Musik im Herbst“ hatte der MGV Leopoldshöhe in die ev.-ref. Kirche in Leopoldshöhe eingeladen. Als Mitwirkende konnte der MGV das Saxophon-Quartett „Syncope“ aus Oerlinghausen ankündigen. Außerdem bestand für die Besucher die Möglichkeit, vor dem Konzert im Gemeindehaus, sich an einem von Sängerfrauen hergerichteten Kaffee- und Kuchenbuffet zu stärken.
Unter der Leitung von Frau Carola Müller-Schmidt präsentierten die Sänger mal a capella, mal mit Klavier-begleitung ein abwechslungsreiches Programm:
Franz Schubert, „Im Abendrot“              
Paul Geilsdorf, „Türmerlied“            
Franz Schubert, „Nachtgesang im Walde“
G. Verdi / H. Ophoven, „Chor der Gefangenen“
Gerhard Terstegen, „Ich bete an die Macht der Liebe“
Ludwig van Beethoven, „Die Himmel rühmen“  
Gus Anton, „Ave Maria no morro“  
Otto Groll, „Die Glocken von Isola Bella“  
Gus Anton, „Spanish Eyes“                    
H. Haller/ B. Meinunger, „Vater unser“                       
Dirk Schütz, „Wenn die Sonne erwacht  in den Bergen“

Das Saxophon-Quartett „Syncope“ aus Oerlinghausen, bestehend aus folgenden Musikern,
Petra Mundt, Sopran-Saxophon                                                    
Sandra Bollweg, Alt-Saxophon                                                    
Christoph Reuter, Tenor-Saxophon                                                        
Tico Hölz, Bariton-Saxophon

spielte im Wechsel mit dem MGV konzertante und klassische Musikstücke und demonstrierten
damit die ganze Bandbreite ihres breitgefächerten musikalischen Repertoires:
The Beatles 1970: „Michelle“                    
H. Mancini  1955: „The Pink Panther“        
Trad. Tango: „Tango del Chloco“        
C. Stevens 1971: „Morning has broken“    
G.F. Händel: „Halleluja Fuge“            
Edvard Grieg: aus der „Peer Gynt Suite: „Morgenstimmung“, „Asa’s Tod“,
„Anitra’s Tanz“, „Im Gewölbe des Bergkönigs“

Die Zeitungen titelten: „Chor berührt die Seelen der Zuhörer“ und als Untertitel:
MGV Leopoldshöhe und „Syncope“ – Saxophon-Quartett    begeisterten ihr Publikum.
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen, außer einem Dank an unseren treuen Konzertbesucher.
Danke!

teilweise Quellen: Lippische Landeszeitung, Das Blatt, Lippe Aktuell       

15.11.2013
Wolfgang Olheide

Copyright © 2005-2017 by MGV 1879 ·  info@mgv-leopoldshoehe.de  · CMS Powered by phpWCMS