Himmelfahrtswanderung am 25.5.2006

himmelf6.gif

Himmelfahrtswanderung

Der Tradition folgend, trafen sich die Sänger des MGV zu ihrer Himmelfahrtswanderung um 8.00 h auf dem Marktplatz und besangen den noch jungen Tag mit dem Lied  "Morgenrot". Weitere Lieder folgten bei einem kurzen Zwischenstopp, bevor es dann zum gemeinsamen "Frühstück im Grünen" ging.

Gut gestärkt wurde die Wanderung fortgesetzt, um das Endziel den Hof Lütgehölters zu erreichen. Dorothea und Gustav Lütgehölter hatten den MGV eingeladen und zeigten sich, wie erwartet, als vollendete Gastgeber. Der MGV dankte mit dem Vortrag einiger Lieder und einem vom Vorsitzenden Klaus -Walter Genett überreichten Blumenstrauss. 

Gestärkt von den Bratwürsten des Grillmeisters Siegfried Herzig und sicherlich auch beeinflußt durch die Wirkung eines von der "Barre Bräu" gestifteten Bierfasses, ließen die Sänger fröhlich ihre Stimmen erschallen, und wurden dabei wieder gekonnt von Erich Linnemann am Akkordeon begleitet. Dorothea und Gustav Lütkehölter überraschten dann die Sänger mit ihrer musikalischen Intelligenz beim Einsatz mit der "Teufelsgeige" und da konnte es nicht ausbleiben, dass Dorothea als neues Mitglied in den Männergesangverein aufgenommen wurde. Es gibt wohl nicht wenige Sänger, die es bedauern, dass dies nur als Fördermitglied möglich ist.
Nach einigen Abschiedsliedern traten die Sänger dann ihren Heimweg an und waren sich einig, wieder einen schönen Tag in ihrer Sängergemeinschaft erlebt zu haben.

Copyright © 2005-2017 by MGV 1879 ·  info@mgv-leopoldshoehe.de  · CMS Powered by phpWCMS