Halbjahresfest 15.7.2011

Halbjahresfeier_07.11_Lütkehölter_088-1.JPG

Halbjahresfeier des Männergesangvereins Leopoldshöhe e.V.
  -- erneut ein Sommerfest der Superlative --


70 Personen konnte der Vorsitzende Klaus-Walter Genett auf dem Anwesen der Familie Lütkehölter begrüßen, um den Startschuss für eine rauschende Ballnacht zu geben.

Das Sommerfest begann mit einem exzellenten Bufett und ging danach sofort über in ein überaus interessantes Unterhaltungsprogramm, das ausschließlich von den Teilnehmern des Festes selbst vorgetragen wurde.

So begann es natürlich mit Liedvorträgen des Chores, wie dem neu eingeübten Stimmungslied "Wir sind die Männer vom G´sangsverein" und ging dann über in fetzige Rockmusik der 70/80er Jahre - aufgelegt von dem unübertroffenen Diskjockey und Hausherrn Gustav Lütkehölter.

Die eigentliche Überraschung und damit der absolute Höhepunkt war dann der Auftritt der neuen hauseigenen Rockband "Die Glorreichen Acht".

Allein der Beginn der Vorstellung mit der Einfahrt von Lothar und Annemarie Gieselmann auf ihrer 750er BMW, war ein optischer Leckerbissen und ein wundervoller Soundklang dieses Motorrades aus dem vorigen Jahrhundert.

Mit äußerst geringfügiger Playback-Unterstützung veranlassten dann "Die Glorreichen Acht" durch ihren mitreißenden Beitrag ihr Publikum immer wieder zu Beifallsstürmen. Allein der ungestüme Gitarrenbeat des rockenden Bandleaders Eckardt Vogt, und dagegen das feine Pianospiel des Wolfgang Glauer, gepaart mit dem Saxophonsolo des Klaus Heidemann, musste jeden Musikkritiker überzeugen.

Natürlich durfte auch ein so bewährter Entertainer wie Erich Linnemann nicht fehlen, der immer wieder vom Publikum zum Auftritt gebeten wurde.

Das totale Stimmungshoch bei den Sommerfesten des MGV ist aber erst dann erreicht, wenn Dorothea Lütkehölter zur Teufelsgeige greift. Mit ihrem unnachahmlichen Taktgefühl stellte sie ein weiteres Mal unter Beweis, dass lippischer Rhythmus jedem fremdländischen überlegen ist.

Ein herzliches Dankeschön gebührte abschließend dem Festausschuss Wolfgang Glauer und Klaus Heidemann, die mit ihrem Helferinnen dieses Fest nicht nur bestens organisiert hatten, sondern auch in der neu gegründeten MGV-Band ihr musikalisches Talent unter Beweis gestellt hatten.

Als die Teilnehmer dieses Sommerfestes gegen Morgen den Heimweg antraten, taten sie das mit dem freudigen Gefühl, eine äußerst vergnügliche Feier unter Freunden erlebt zu haben.
 

Copyright © 2005-2017 by MGV 1879 ·  info@mgv-leopoldshoehe.de  · CMS Powered by phpWCMS