Grünkohlessen 25.02.2011

Gruenkohl_2011_1_(1).JPG

Grünkohlessen des Männergesangvereins Leopoldshöhe e.V.
-geselliges Beisammensein und fröhliche Lieder-

Nach einstündiger Wanderung der meisten Sänger traf man gutgelaunt bei den Kyffhäusern in Heipke ein und begrüßte dort die so genannten "Fußkranken" Sangesbrüder.

Der 1.Vorsitzende Klaus-Walter Genett konnte sich wieder über die gute Beteiligung bei dieser beliebten Veranstaltung des MGV freuen und begrüßte auch Herrn Stefan Diestelhorst, der beim letzten Konzert für die Tontechnik verantwortlich war. Da er bei dem erfolgreichen Konzert in der neuen Aula auch außerordentlich gut fotografiert hatte, konnte er seine Aufnahmen nun den Sängern bei diesem Anlass vorstellen.

Gleich nach dem vorzüglichen Grünkohlessen warteten die Sänger dann natürlich wieder auf den Auftritt der vereinseigenen Hauskapelle dem "Duo Fantastico".  Instrumental und auch stimmlich hoch ausgebildet, hatten Sie Ihre Sangesbrüder dann bald zum Mitsingen inspiriert.
Ein wenig überrascht und sogar enttäuscht monierte dann allerdings das Theken-und Serviceteam Klaus Heidemann und Wolfgang Ohlheide, dass ein Lied wie "Keinen Tropfen im Becher mehr" unangebracht sei und den Wert Ihrer Arbeit schmälern würde.

Mit lustigen Geschichten und vielen fröhlichen Liedern verlief der Abend dann in großer Harmonie.

Copyright © 2005-2017 by MGV 1879 ·  info@mgv-leopoldshoehe.de  · CMS Powered by phpWCMS